Für mein aktuelles Projekt suche ich Menschen, die mich bei einem fotografischen Experiment unterstützen und sich mit ihre oder ihrem_r Partner_in fotografieren lassen möchten.

Die Akzeptanz von alternativen Familienmodellen nimmt zu. Vielleicht war es noch nie so einfach, eine unkonventionelle Beziehung zu führen wie heute. Dabei zerfällt das Ideal einer monogamen Beziehung aber nicht. Egal für welche Beziehungsform sich der Mensch entscheidet, man sollte sich über seine gesellschaftlichen und biologischen Programmierungen im Klaren sein. Wichtig ist vor allem die Grundlage der Partnerschaft. Diese ist weder polyamorös noch monogam, sondern viel mehr als das.

Im Vorfeld vereinbare ich mit euch ein Treffen, damit wir uns kennenlernen und Wünsche und Interessen besser abgestimmt werden können. (Bei größeren Entfernungen sollten wir wenigstens vorher miteinander telefonieren.)

Fotos, die ich von euch erstelle, könnt ihr im Anschluss gerne für euch verwenden. Ihr bekommt alle Fotos auf DVD in voller Auflösung und ohne Logo.

Du bist neugierig und hast ein gutes Körpergefühl?

Wenn du dich angesprochen fühlst oder du jemanden kennst, auf den diese Beschreibung zutreffen könnte, dann freue ich mich über deine Kontaktaufnahme. Mehr Infos…